Freitag, 21. Juli 2017

Ecover Hand-Spülmittel und Weichspüler

*Werbung* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür.Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
__________________________________________________________________________

Hallo ihr Lieben!


Ich durfte vor einer Weile 2 Produkte der Firma Ecover testen. 
Bei den Produkten handelt es sich um das Hand-Spülmittel und den Weichspüler von Ecover. 
Da ich sowieso keine Spülmaschine mehr habe und derzeit mit Hand spüle konnte ich das Spülmittel auch ausgiebig testen. 
Und weil ich ein echter Weichspüler-Freak bin und zu jeder Wäsche Weichspüler nutze,wurde der Weichspüler auch direkt getestet. 
Beide Produkte haben mich in ganzer Linie überzeugt. 

Spülmittel Granatapfel & Feige 

Das Ecover Spülmittel Granatapfel & Feige hat eine biologisch abbaubare Formel und ist ohne aggressive Chemikalien. Das Spülmittel reinigt das Geschirr sauber und rein. Es löst Fett und Schmutz richtig gut und auch verkrustetes Essen hat keine Chance. 
Die Gläser werden streifenfrei sauber und glänzend. 
Die Flasche enthält 500 ml Spülmittel. 


Weichspüler ''Unter der Sonne''

Dieser Weichspüler ist durch seine auf Pflanzen basierenden Formel wirklich sanft zu Haut und Nase. Der Duft ist toll und überhaupt nicht aufdringlich. 
Dieser Weichspüler verhindert elektrostatische Aufladung und erleichtert auch das Bügeln.
die Wäsche wird kuschelig weich und duftet sehr angenehm. 
Die Flasche enthält 750 ml Weichspüler und soll für 25 Waschladungen reichen. 
Allerdings reichte es bei mir für weniger als 25 Waschladungen,da ich immer etwas mehr nutze als angegeben. 
Empfehlen kann ich diesen Weichspüler sehr. Ich war sehr zufrieden mit den Waschergebnissen. 

Wenn ihr mehr über Ecover erfahren wollte dann schaut doch mal auf deren Website vorbei. -> https://www.ecover.com *

Oder ihr besucht die Social Media Seiten von  Ecover : 

Facebook -> https://www.facebook.com/EcoverDeutschland *

Twitter -> https://twitter.com/EcoverUK * 

Youtube -> https://www.youtube.com/user/EcoverUK * 



Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie 


*Dieser Link führt zur Website oder den Social Media Seiten des Kooperationspartners







Dienstag, 18. Juli 2017

Katzenleben - Nein Ich fresse dieses Futter nicht !!!






Jeder Katzenbesitzer wird es kennen. Erst wird stundenlang gebettelt und miaut. Man wird verfolgt und überall beschmust, denn unsere Samtpfötchen haben schließlich Hunger.
Dann gibt man ihnen das so sehnsüchtig erwartete Futter und was passiert? Nichts! Genau! 
Denn nach einem kurzen schnuppern, dreht sich unser Stubentiger um und würdigt uns keines Blickes mehr. 

Damit will man uns Katzenbesitzern mitteilen:

Ich fresse dieses Futter nicht!!!!!!

Ganz egal ob das liebe Kätzchen es zuvor immer gegessen hat oder nicht. Diesmal ist es natürlich eine  Zumutung dieses Futter zu servieren.
Da sollten wir Katzenbesitzer uns doch wirklich schämen. 




Genauso passiert es sehr oft bei uns.
Anfangs habe ich doch tatsächlich das Futter durch ein anderes ersetzt in der Hoffnung, unser Charlie frisst dann die andere Sorte.
Freudig kam er angerannt, weil er merkte:,, Oh meine Ignoranz hat gewirkt, ich bekomme etwas neues.``
Doch dann wieder eine Enttäuschung. Es wird aus gefühlten 5 m Abstand geschnuppert, danach dreht man sich wieder ignorant um und begibt sich aus der Küche ins Wohnzimmer, wo man dann stark miauend Beschwerde einreicht, wie grausam es doch ist, solch ein Futter vorgesetzt zu bekommen.


Doch ich muss sagen,dass ich mittlerweile das Futter nicht mehr austausche. Denn ich habe die Erfahrung gemacht, dass unser Charlie nach einiger Zeit doch essen geht.
Wahrscheinlich ist der Hunger dann doch größer als der Stolz.

Allerdings gibt es auch Tage da rührt er es wirklich nicht an und bedient sich dann nur an seinem Trockenfutter. 




Unsere verstorbene Katze Kimi war da noch schlimmer. Es gab nicht viele Futtersorten die sie gefressen hat. Wir probierten soviel und trotzdem hat sie immer nur das billige Futter eines großen Discounters gefressen. 
Hatte man dann mal die Idee etwas neues mitzubringen,wurde dies strickt verweigert. 


Manchmal gibt es etwas frisches Hähnchenfleisch. Charlie liebt es und Kimi liebte es auch. 

Allerdings hat Charlie nun die Angewohnheit,nachdem es mal frisches Fleisch gab,erstmal zu protestieren,wenn es wieder normales Nassfutter gibt. 
Aber er merkt schon schnell,dass er seinen Sturkopf nicht immer durchsetzen kann :-) 

Aber wenn ich ganz ehrlich bin, wer kann diesen Augen schon widerstehen? 


Ich denke jeder Katzenbesitzer weiß wovon ich rede und doch können und wollen wir nicht ohne unsere Schmusetiger leben. Irgendwie sind sind sie doch wie kleine Kinder . 
Wie ist es bei euren Stubentigern,sind sie genauso verwöhnt? 
  



Bis dann 

Eure Hanie



Sonntag, 16. Juli 2017

Guhl Shampoo und Spülung im Test mit Freundin Trend Lounge

*Werbung* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
_______________________________________________________________________________

Hallo meine Lieben!


Im Rahmen eines Produkttestes von Freundin Trendlounge,durfte ich das Guhl Shampoo und die Guhl Spülung für Langzeitvolumen testen. 

Viele kennen sicher das Problem von platten Haaren,die kein bisschen Volumen haben. 
So geht es mir auch. Mein Haar ist total dünn und fällt immer platt herunter. 
Aus dem Grund habe ich mich auch bei diesem Produkttest beworben und wurde auch glücklicherweise ausgewählt Shampoo und Spülung von Guhl zu testen. 

Also habe ich mich in den letzten Wochen daran gemacht und zusammen mit meinem Mann und meinem Sohn das Set getestet. 

Der erste Eindruck war wirklich positiv. Das Design beider Flaschen ist wirklich toll. Es hat sogar etwas edeles an sich. Auch der Duft war wirklich super angenehm. 

Dann ging es bei mir an die erste Haarwäsche und ich muss sagen,danach war ich enttäuscht.
Es schäumte sehr gut,doch als meine Haare nach dem Waschen getrocknet waren,sahen sie nicht nur total strohig und zerzaust aus,sondern fühlten sich auch so an. 
Sie waren total trocken und liesen sich auch nicht gut durchkämmen,trotz der Spülung die ich nutzte. 
Das Volumen wirkte eher wie einmal kurz durch die Haare gewühlt und hielt auch überhaupt nicht lange an. 
Dann kam noch dazu das meine Kopfhaut ganz schrecklich juckte. 
Ich weiß nicht warum,aber aus irgendeinem Grund habe ich es wohl nicht vertragen. 
Auf dem Foto kann man es leider nicht erkennen,aber ich denke man erkennt das sie total stumpf sind. Das Foto entstand direkt nach der Haarwäsche.


Mein Mann und mein Sohn allerdings,die finden das Shampoo und die Spülung super. 
Mein Mann nutzt es täglich und findet es super. Seine Kopfhaut juckt nicht und die meines Sohnes auch nicht. 
Daher vermute ich einfach,dass es an mir liegt und ich vielleicht einfach etwas nicht vertrage,was in diesen Pflegeprodukten enthalten ist.

Daher möchte ich dem Shampoo auch keine zu negative Bewertung geben. 
Denn bei meinem Mann und meinem Sohn wirkt es super.
Und der Duft und das Design sind ja auch toll. 

Das Shampoo hat eine hellblaue fast transparente Farbe,duftet gut und hat eine gut schäumende und flüssig-cremige Konsistenz. 
Die Spülung hat eine hellblaue dicke-cremige Konsistenz und duftet genauso toll.



















Trotzdem meine Kopfhaut davon juckt,kann ich es dennoch weiterempfehlen. 
Denn wie schon erwähnt,finden meine beiden Männer es super. 

Auch meine Mittester,die die kleinen Flaschen erhalten haben,finden es super und haben keine Probleme. 


Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie

Freitag, 14. Juli 2017

Tatar Bohnen von Lemberona

*Werbung* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung. 
_______________________________________________________________________________

Hallo meine Lieben! 


Vor einer Weile habe ich von der Firma Lemberona ein paar Produkte bekommen. 
Von dem Tibet Mix habe ich ja bereits hier auf meinem Blog berichtet. Den Bericht dazu könnt ihr euch gerne nochmal durchlesen.
-> Tibet Mix 

Heute möchte ich euch von einem weiteren Produkt von der Firma Lemberona berichten. Hierbei handelt es sich um Tatar Bohnen


Die rot-weißen Bohnen sehen den Kidneybohnen von der Farbe her sehr ähnlich,aber sie sind viel größer und haben noch weiße Streifen.
Die Bohnen wurden mehrfach gereinigt und kontrolliert und haben einen hohen Proteingehalt.
Die Bohnen sind für eine gesunde Ernährung gut geeignet ,denn sie enthalten nicht nur Mineralstoffe und Vitamine,sondern auch Calcium,Magnesium,Eisen,Kalium und die Vitamine B2,B6,C,E ,Betacarotin und Folsäure.
Die Tatarbohnen stammen überwiegend aus Usbekistan. Dort werden ie von Bauern angebaut und reifen auf den Feldern und in den Gärten.
Die Bauern gehören einer Fairtradegemeinschaft an,deswegen sind die Bohnen auch in Bio und  Frairtradequalität. 


Eine Packung enthält 250 g und kostet 3,99 € im Shop von Lemberona


Ich habe mit dann überlegt was ich mit den Bohnen machen könnte und habe mich für ein leckeres Chili con Carne entschieden. 
Das klappte auch super gut. Die Bohnen sind sehr lecker und aromatisch im Geschmack,was ich vorher nicht gedacht hätte. 
Sie passten wirklich super gut ins Chili rein. 



Die Bohnen sind wirklich zu empfehlen. Wir waren wirklich begeistert wie gut sie in das Chili passten. Meiner Meinung nach sogar besser wie die normalen Kidneybohnen.

Mehr über Lemberona und die Tatar Bohnen erfahrt ihr auf deren Website.


Oder ihr besucht Lemberona auf deren Social Media Kanälen. 





Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie

*Link führt zum im Testbericht erwähnten Produkt auf der Website des Kooperationspartners
**Link führt zur Website oder den Social Media Kanälen des Kooperationspartners

Dienstag, 11. Juli 2017

WESC M30 On-Ear Wired Headphone im Test mit ITSS-DAMM

*Werbung* Dies Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
________________________________________________________________________________

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich für euch wieder einen interessanten Test mit der Firma ITSS-Damm. Hierbei handelt es sich um die WESC M30 Kopfhörer.


Ich habe diese Kopfhörer für meinen Sohn ausgewählt,da er täglich Kopfhörer benutzt und er ohnehin mal wieder neue haben wollte.
Da kam mir dieser Test doch sehr gelegen. 

Die Kopfhörer sind mit einem 3-Click-Mikrofon ausgestattet,einer Fernbedienung und Music Sharing Funktion. 
Der Kopfhörer hat ein wirklich modernes Design und besitzt hochwertige Klappscharniere die es ermöglichen die Kopfhörer einzuklappen. Das ist sogar sehr praktisch wenn man unterwegs ist. So kann man sie besser aufbewahren und transportieren.


Die Ohrenpolster der Kopfhörer sind wirklich sehr weich und drücken überhaupt nicht. Sind sind dadurch auch sehr angenehm zu tragen. 
Sie passen sich super der Kopfform an und mein Sohn ist bis jetzt sehr begeistert.
Die Kopfhörer gibt es in den Farben Orange,Plumb und Hunter. 
Wir haben uns die Farbe Orange ausgesucht. Das Orange wirkt aber eher schon wie ein rot. 


Die Music Sharing Funktion ermöglicht es,dass eine weitere Person die Musik mithören kann. Hierfür werden einfach die Kopfhörer mit dem Kopfhörer einer anderen Person verbunden. 
Diese Funktion ist echt klasse. Ich habe bis jetzt noch nie von solch einer Funktion gehört und finde sie echt klasse.
Auch klasse finde ich,dass das Kabel nicht direkt mit dem Kopfhörer verbunden ist und man es rausnehmen kann. Meinem Sohn ist es nämlich bei seinen alten Kopfhörern oft passiert,dass die Kabel abgerissen sind. Das kann hier nicht passieren. 
Die Kopfhörer bieten einen hervorragenden Klang. 
Die Ohrmuscheln können ersetzt werden. Hier ist es auch von Vorteil,dass Ohrmuscheln als Ersatz mit im Lieferumfang enthalten waren. 



Hier nochmal ein paar Daten im Überblick: 
  • 3,5 mm goldener Sterostecker
  • hochwertige Klappscharniere
  • extra weiche Ohrpolster sorgen für das zusätzliche Plus an Komfort
  • geringes Eigengewichtvon 154 Gramm
  • Music-sharing-Funktion
  • Oberseite mit WESC Logo bestickt
  • kompatibel mit allen Geräten
  • kompaktes Klappdesign zum einfachen Aufbewahren und Transportieren
  • moderne Farben und fortschrittliche Technologie
  • 1,60 m Kabellänge
  • 3-Click-Mikrofon
Lieferumfang: 
  • Kopfhörer M30
  • Ohrpolster 
  • 2x Kabel schwarz und Orange 

Der Versand und die Verpackung waren einwandfrei. Sicher verpackt und schnell geliefert. Auch die Verpackung der Kopfhörer selbst ist sehr stabil und bietet umfangreichen Schutz. 
Die Kopfhörer sind sehr stabil und wirklich klasse.
Sie sind für einen Preis von 17,99 € bei Amazon erhältlich. 
-> 

Der Preis ist absolut gerechtfertigt und ich finde auch gar nicht teuer. 
Die Kopfhörer haben ein Gesamtgewicht von 154 g und sind somit überhaupt nicht schwer. 
Mein Sohn ist mit den Kopfhörern absolut zufrieden. Sie wurden schon an Handy,Tablet,PC,Radio,Fernsehen und vielen anderen Geräten getestet und liefen mit jedem Gerät ohne Problem. 

Seit ihr auf der Suche nach Kopfhörern,dann können wir euch diese Kopfhörer wirklich sehr empfehlen. 

Mehr über die Firma ITSS-Damm erfahrt ihr auf deren Website: 
-> http://www.itss-damm.de/ **


Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie

*Link führt zum im Testbericht erwähnten Produkt des Kooperationspartners auf Amazon
**Link führt zur Website des Kooperationspartners


Dienstag, 4. Juli 2017

Melianda Trinkflasche mit Fruchteinsatz

*Werbung* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
_______________________________________________________________________________


Hallo meine Lieben!


Jetzt in den heißen Sommertagen,sollte man ja bekanntlich viel Flüssigkeit zu sich nehmen. 
Am besten geeignet dafür ist natürlich Wasser. 
Aber manchmal schmeckt auch Wasser etwas langweilig und man sucht nach einer erfrischenden Alternative mit etwas mehr Geschmack. 
Meistens greift man dann zu Getränken mit Geschmack wie Limonaden. Diese sind meist so überzuckert und das ist auch nicht wirklich gesund. 
Es gibt aber eine Möglichkeit sich sein Wasser geschmacklich aufzupeppen und das auf ganz einfache,gesunde und leckere Weise. 
Von der Firma Itss-Damm** durfte ich eine Trinkflasche der Marke Melianda mit Fruchteinsatz testen.
Von dieser wollte ich euch heute berichten. 

Die Trinkflasche hat ein Fassungsvermögen von 800 ml und ist aus stoßfestem und robustem Tritan Kunststoff. Sie ist kratzfest und BPA frei. 

Der Fruchteinsatz kann herausgenommen werden und mit Früchten,Gemüse oder Kräutern befüllt werden. So peppt man sein Wasser geschmacklich auf und gesund ist es auch noch. 


Die Flasche ist der ideale Begleite für Schule,Büro,Freizeit und auch zum Sport. 
Mein Sohn hatte die Flasche schon mehrmals mit in der Schule. Wir haben den Fruchteinsatz mit Äpfeln befüllt und dann das Wasser zugegeben. Der Geschmack war echt lecker und je länger die Apfel im Wasser waren,desto intensiver wurde der Apfelgeschmack. Ein absolut leckeres Apfelwasser. 
Aber auch mit Zitronen und Limetten schmeckt das Wasser echt lecker. 

Die Flasche ist auch nicht ausgelaufen,sondern alles blieb dicht. Allerdings muss ich dazu sagen,dass mein Sohn die Flaschen immer hochkant,an der Seite seines Rucksacks hatte. 
Ich denke aber das wenn man die Flasche liegend positioniert,dass dann etwas auslaufen könnte,weil ich mittlerweile feststellte,dass der Verschluss an der Trinköffnung nicht sehr dicht hält. Aber wenn man die Flasche stehend mit sich trägt,passiert absolut nichts. 
Die Reinigung der Flasche ist sehr einfach und verläuft ohne Probleme. 

Die Trinkflasche ist bei Amazon erhältlich und kostet 9,89 € 


Das Wasser kann nicht nur mit Apfel oder Zitrone aufgepeppt werden,sondern auch mit Kiwi,Erdbeeren,Kirschen,Orangen,Gurken,Minze,Basilikum,Johannisbeere,Brombeeren,Litschi,Maracuja,Birne,Mango oder ähnliches. 


Wir sind sehr zufrieden mit dieser Flasche und können sie weiterempfehlen.
Der Preis ist für diese Flasche auch überhaupt nicht teuer. 


Bis zum nächsten Bericht

Eure Hanie

*Link führt zum im Bericht erwähnten Produkt auf Amazon
**Link führt zum im Bericht erwähnten Kooperationspartners

Montag, 3. Juli 2017

Digison 4 Port USB Ladegerät

*Werbung*  Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
________________________________________________________________________________

Hallo ihr Lieben! 

Jeder kennt doch das Problem. Im heutigen Zeitalter hat doch wirklich fast jeder ein Handy. Dazu kommt noch ein Tablet oder andere Geräte die irgendwann aufgeladen werden müssen,das der Akku mal wieder leer ist. 
Aber was tun wenn mal wieder alle Steckdosen belegt sind? Oder was tun,wenn wir auf Reisen sind? 
Wie kann man dann am besten mehrere Geräte auf einmal laden? 
Dafür habe ich einen Tipp. 
Ich durfte ein Digison 4 Port USB Ladegerät testen. Die Firma Itss-Damm hat mir dieses zugesandt und ich habe es nun ein paar Tage testen können. 
Dadurch das wir hier viele Geräte haben die wir per USB Laden kam uns dieser Test sehr recht. 


Im Lieferumfang enthalten waren : 
  • Digison DS-4000 weiß 
  • Bedienungsanleitung
  • Netzkabel 150 cm mit EU-Stecker

Technische Daten: 
  • Eingangsspannung 100-240 V
  • Ausgangsspannung 5.2 V / 8 V
  • Kabel 150 cm, EU Stecker 



Mit dem Ladegerät kann man 4 Geräte auf einmal aufladen. Das funktioniert auch ziemlich einfach. Einfach das 4 Port USB Ladegerät an die Steckdose anschließen. Danach die zu ladenden Geräte an die USB Ports anschließen und schon kann aufgeladen werden.

Das Ladegerät ist kompatibel mit folgenden Geräten: 

iPad Air 
iPad Mini 
iPhone 6
iPhone 6 Plus 
iPhone 5S
iPhone 5
iPhone 4S 
Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S3
Note 3 / Note 2

sowie Tablets und andere USB ladenden Geräte.

Mein Sohn der ein Wiku Handy besitzt hat sein Handy auch damit aufgeladen und es klappte super gut. 
Auch unsere Samsung Tablets und Samsung Handys konnten Problemlos aufgeladen werden. 
Mein Mann,der für die Arbeit auch ein Headset benutzt ,hat dieses ebenfalls Problemlos damit aufgeladen. 


Die Halterungen an der Seite,die auch als Deckel für die USB Ports dienen, sind super als Handy-Halterung geeignet,während man das Handy auflädt.

Das Ladegerät ist bei Amazon für einen Preis ab 9,90 Euro erhältlich. 


Es lohnt sich wirklich sin solches Gerät zu haben. Man kann nicht nur 4 Geräte auf einmal laden,sondern ist auch für unterwegs auf Reisen gut gerüstet. 

ich bedanke mich bei der Firma Itss-Damm** das ich dieses Gerät testen durfte. 

Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie

*Dieser Link führt zu dem im Bericht aufgeführten Produkt bei Amazon
**Link führtzur Website des im Berichtes aufgeführten Kooperationspartner